Frauenarztpraxis Hess Logo
Impressum      Kontakt      Datenschutz      

...über uns

::: Das Team
::: Die Sprechzeiten
::: Anfahrtsskizze

...sachlich

  ::: Schwangerschaftsvorsorge
::: Allgemeine Gynäkologie

...was noch

  ::: Ambulante und stationäre      Operationen
::: Rezept bestellen
::: weitere Informationen





 

Patienteninformation zur erweiterten Krebsvorsorgeuntersuchung

  Liebe Patientin,

mit Ihrer Teilnahme an der Vorsorgeuntersuchung zeigen Sie uns, dass Sie ein besonderes Interesse an Ihrer Gesundheit und an Ihrem Wohlergehen haben.
Die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung richten sich ausschließlich nach dem Grundsatz der Zweckmäßigkeit und Notwendigkeit.

 Dazu gehören:
  Zellentnahme und Untersuchung durch den Zytologen im herkömmlichen Verfahren
  Urinuntersuchung ab dem 45. Lebensjahr
  Stuhluntersuchung ab dem 50. Lebensjahr
  Mammographie bei Krankheitsverdacht
  Blutuntersuchung z.B. Hormonanalyse bei Krankheitsverdacht
  Bei bestätigter Osteoporose (Knochendichte) zusätzliche Urinuntersuchung auf Desoxypyridinolin
  Ultraschalluntersuchung bei Krankheitsverdacht

  Um jedoch die Qualität Ihrer Betreuung auch weiterhin zu gewährleisten, bieten wir Ihnen auch künftig Leistungen an, die außerhalb dieser Pflicht liegen. Allerdings müssen die Kosten hierfür von Ihnen selbst übernommen werden.

Zur Erhöhung der diagnostischen Sicherheit führen wir folgende zusätzliche Untersuchung auf Wunsch durch:

  Autocyte – erweiterte Krebsvorsorge (Abstrich) zur besseren Zellbeurteilung und unabhängige Beurteilung durch Zweitbegutachter. Es gibt weniger Fehleinschätzungen, die Beurteilung ist genauer und damit zuverlässiger als bisher. 50,00 €
  HPV - individuelle Laborkosten auf Anfrage  
  Urinuntersuchung vor dem 45. Lebensjahr 5,00 €   
  Stuhluntersuchung vor dem 50. Lebensjahr 12,00 €   
  Ultraschalluntersuchung  
     des inneren Genitales als Ergänzung der Vorsorge 40,00 €   
     der Brust zur Brustkrebsfrüherkennung 40,00 €   
  Blutentnahme und Beratung z.B. Hepatitis, HIV, Hormonstatus, Kosten für Laborarbeiten werden zusätzlich in Rechnung gestellt. 20,00 €   
  Knochendichtemessung zur Vorsorge (röntgenstrahlenfrei) 22,00 €   
  NMP 22 (Blasenkrebstest) 30,00 €   
  Mamma - Sono 40,00 €   
 


Frankfurter Str. 4
97737 Gemünden

Telefon: 0 93 51 - 88 68
Telefax: 0 93 51 - 48 93

Email: harald.hess@t-online.de

Bestimmen Sie selbst, was Ihnen für Ihre Gesundheitsvorsorge wichtig ist und notwendig erscheint.
Sagen Sie meinen Mitarbeiterinnen, welche zusätzlichen Untersuchungen Sie wünschen. Gerne stehen wir für weitere Informationen zur Verfügung.

Ihr Praxisteam